Kioskgebäude im Herzen von Fedderwardergroden

Das Nebenzentrum Fedderwardergroden liegt im Norden der Stadt und verfügt über ein vollwertiges Nahversorgungsangebot. Das Zentrum des Stadtteils bilden die Einkaufsstraßen Posener Straße und Preußenstraße. In F´groden befinden sich Wohnangebote für alle Altersklassen: Preisgünstige Wohnmodelle speziell für Studenten, als auch hochwertige und städtebaulich gelungene Seniorenwohnanlagen. Im Westen des Stadtteiles wurden und werden Neubaugebiete für Wohnbebauung entwickelt. Zweimal wöchentlich findet auf dem zentral gelegenen Kirchplatz der Wochenmarkt statt.
Unmittelbar auf diesem Platz befindet sich die zum Angebot stehende gewerbliche Immobilie.

In der Vergangenheit als Kiosk und Videothek genutzt, bietet diese kleine kompakte Gewerbefläche diverse Nutzungsmöglichkeiten, wie z. B. ein Bistro, Kiosk, Imbiss oder auch nur als Lagerstätte.

Besondere Vereinbarungen:
In dem Kaufobjekt integriert ist eine WC Anlage, die für den Marktbetrieb (zweimal wöchentlich) vorzuhalten ist. Öffnung und Reinigung gehen nicht zu Lasten des Käufers, der eine jährliche Kostenpauschale in Höhe von derzeit 1.650,00 EUR seitens des Nutzers erhält. Dieser Betrag ist kein Nutzungsentgelt, sondern dient den Reparaturkosten und der Bauunterhaltung.
Die im Gebäude befindliche Trafostation ist ebenso zu erhalten.
Der Kaufpreis beinhaltet:
den derzeitigen Wert der Immobilie,
die vorhandene Erschließungssituation
Nicht im Kaufpreis enthalten sind:
Vertrags- und Umschreibungskosten, Grunderwerbssteuer

Fakten

Flächen

Grundstücksfläche in qm186

Verwaltung

Verfügbar absofort

Zustand

Baujahr1982

Preise

Kaufpreis50.000,00 EUR

Kontakt


Harald Wilke
Tel: 04421-161269
E-Mail: harald.wilke@wilhelmshaven.de